älterer Mann mit Tochter bei der Aufnahme an der Rezeption durch Mitarbeiterin

Eine sehr persönliche Entscheidung

Die Hüfte schmerzt seit Jahren. Die Treppe zum oberen Badezimmer wird immer beschwerlicher. Gewaschen wird nur noch notdürftig. Der Arbeitsplatz muss gekündigt werden, um mehr Kraft und Zeit für die Pflege aufbringen zu können. Die Teilnahme am Leben schwindet.

Die Entscheidung, eine Pflegeeinrichtung zu beziehen, fällt vielen nicht leicht. Daher steht Ihnen das Seniorendomizil Am Stadtplatz als Berater zur Seite.

Der richtige Zeitpunkt

Den richtigen Zeitpunkt für einen Umzug in eine Pflegeeinrichtung für ältere Menschen mit Pflegegrad zu bestimmen, ist eine Herausforderung für alle.

Wenn die Selbstversorgung nicht mehr durchgehend möglich ist, fällt es oft schwer, eine Entscheidung diesbezüglich zu treffen.

Die Entscheidung für unser Seniorendomizil Am Stadtplatz ist eine Entscheidung für die Gesundheit und das Wohlergehen des Pflegebedürftigen im Alter.

Bewohnern lächelt vorm Fenster

Während viele ältere Menschen ihr gewohntes Umfeld trotz schwindender körperlicher und geistiger Gesundheit nur widerstrebend verlassen möchten, stehen Angehörige der Entscheidung für ein geeignetes Pflegeheim ebenfalls kritisch gegenüber. Nicht selten entstehen Gewissenkonflikte, genährt durch das gesellschaftliche Bild der Abschiebung der Eltern oder Großeltern.

Uns ist bewusst, dass der Gedanke, außerhalb der gewohnten Umgebung und des sozialen Umfeldes betreut und versorgt werden, für alle Beteiligten eine große Herausforderung bedeutet. Umso wichtiger ist es, relevante Entscheidungshilfen entsprechend zu nutzen. Sprechen Sie uns an, wir sind Ihnen gern behilflich!

Entscheidungshilfen nutzen

Verwaltungsmitarbeiterin mit interessierter Bewohnerin sitzend auf Sesseln mit Infomappen und Verträgen

Wer entscheidet über den Anspruch auf einen Pflegeplatz bei uns? Wie wird der Pflegegrad bestimmt? Was erwartet Angehörige und zukünftigen Bewohnern unseres Hauses? Wir unterstützen Sie bei der Beantwortung dieser und weiterer Fragen mit Empathie, Kompetenz und vor allem – Zeit.

Wir schenken Ihren Bedenken die Aufmerksamkeit, die für Ihren Entscheidungsprozess notwendig ist. Wir sind aber auch davon überzeugt, dass diese  unbegründet sind. Unser Seniorendomizil Bernau bietet Ihnen neben erstklassigen Pflegeleistungen ein modernes und naturverbundenes Umfeld mit höchsten Sicherheitsstandards und einer familiären Wohlfühlatmosphäre.

Wenn Sie noch mehr Beratung hinsichtlich gesundheitlicher und finanzieller Aspekte benötigen, empfehlen wir Ihnen sich parallel mit Ihrem Hausarzt, Ihrer Krankenkasse und dem zuständigen Sozialamt in Verbindung zu setzen. Gerne leisten wir Ihnen dabei Unterstützung.

Die Aufnahme

Um zukünftigen Bewohnern unseres Hauses die Aufnahme und den Einzug in ihr neues Umfeld so vertrauensvoll und geborgen wie möglich zu gestalten, beraten und informieren wir Sie mit all unserer Kompetenz, Erfahrung und Professionalität. Dafür bereiten wir die Aufnahme in unser Seniorendomizil Am Stadtplatz bedürfnisorientiert und flexibel vor.

Zusammen mit den Angehörigen oder/ und dem Pflegebedürftigen selbst führen wir ein intensives und respektvolles Gespräch, in dem wir den Bedarf der Pflege und Betreuung sowie die aktuellen Lebensumstände des zukünftigen Bewohners offen zusammen evaluieren. Wir legen Ihnen die Vorteile einer Pflege und Betreuung durch geschultes Personal in unserem Seniorendomizil Am Stadtplatz authentisch dar. Diese umfassen nicht nur die Ausstattung der Zimmer und des Hauses, sondern auch unsere umfangreichen Serviceleistungen.

Anschließend führen wir Sie durch unsere großzügig angelegte Anlage mit hauseigenem Garten zum Fühlen, Schmecken, Riechen und Bestaunen. Überzeugen Sie sich von unseren Werten der Gemeinschaftlichkeit, Geborgenheit und Individualität durch die Wohnlichkeit unserer Aufenthaltsräume und Zimmer. Sie erhalten auch einen Einblick in unsere bedürfnisorientierten Pflegeabläufe und vitalen Angebote sozialer Betreuung.

Das zweite Gespräch nutzen wir, um offenen Fragen Klarheit zu verschaffen und Ihnen Vertragsunterlagen und Checklisten auszuhändigen. Diese können Sie mit nach Hause nehmen und in Ruhe und mit uneingeschränkter Bedenkzeit unterschreiben.

Wir heißen Sie herzlich willkommen! Sie haben die Verträge unterzeichnet und wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen Ihrerseits. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt und wir freuen uns, Sie auf diesem liebevoll begleiten zu dürfen.

Nun stehen Sie vor einem Umzug in einen neuen Lebensabschnitt. Dabei sind wir Ihnen selbstverständlich behilflich. Gerne stimmen wir uns für einen reibungslosen Einzug in unsere Pflegeeinrichtung mit Ihnen ab.